(93 von 117)
Neue Sortierung:

Teutsch

Herkunft: Kempten
Nährstoffgehalt: 4.8 Vol. %
Getestet am: 21.09.1999
Hut
weiße Kappe mit doppelter Umrandung, Doppelbockwappen und geschwungene rusikale Schriftzeichnung
Stiel
braune schlanke Keule, spitze Oberzeichnung mit Goldunterrandung und Spitzaugeneffekt, weiße Unterzeichnung mit Gold-Silberrand
Plöppverhalten
albern, schwach
Schaumbildung
klebt nicht, dicht, feinporig, Verdichtungsverhalten, waschmittelähnlich, pressefreundlich
Geschmack
w√ľrzig, dominanter Mittelgeschmack, returnierender Postalgeschmack, s√ľffig,
Geschmacksnote: 2
Roh geniessbar!

Plöppgeräusch:
Ausschankgeräusch:
 

Eure Kommentare zu diesem Bier: