(7 von 117)
Neue Sortierung:

Augsburger Herrenpils

Herkunft: Augsburg
Nährstoffgehalt: 4.7 Vol. %
Getestet am: 12.10.1999
Hut
weißer Hut, doppelt invertiert koronal, schlicht, giftpilsähnlich
Stiel
braune schlanke Keule, silbern und wei√ü mir gr√ľner Umrandung, wappur√∂se Ober- und Unterzeichnung, pseudo-3D-schrift√§hnliche Zeichnung, √ľbertriebene M√§dchenzeichnung,
Plöppverhalten
Plitsch-Platsch-Plöpp
Schaumbildung
Streberschaum, √ľbersch√§umend, kuppenbildend, 1:1 Schaum, groblunkrig, ausdauernd, gut
Geschmack
w√ľrzig, sehr sp√§ter Vorgeschmack, entwickelnder Mittelgeschmack im hinteren Gaumenbereich, mittelklassiger Nachgeschmack
Geschmacksnote: 3
Geniessbar

Plöppgeräusch:
Ausschankgeräusch:
 

Eure Kommentare zu diesem Bier: