(67 von 117)
Neue Sortierung:

Markgrafenbräu

Herkunft: Karlsruhe
Nährstoffgehalt: 4.7 Vol. %
Getestet am: 01.09.1998
Hut
sch√∂ner, gr√ľner Hut mit goldenen Lamellen, mit Graf
Stiel
schlanke, braune Keule, Zweifachzeichnung mit Gold und gr√ľnem Tand, billig
Plöppverhalten
rassig, ausgezeichnet, vorbildlich
Schaumbildung
extrem grobkörnig, aber dauerhaft
Geschmack
erfrischend, außergewöhnlich, abgerundeter Gesamteindruck
Geschmacksnote: 2
Roh geniessbar!

Plöppgeräusch:
Ausschankgeräusch:
 

Eure Kommentare zu diesem Bier: